Hersteller: ALPA

ALPA 12 MAX

010.700.012
ALPA 12 MAX

ALPA 12 MAX

ALPA
Hersteller: ALPA , Hersteller Artikel-Nr.: 010.700.012
Lager 7-10 Arbeitstage
E-Mail-Info, wenn Artikel an Lager
Garantie: 36 Monate
6'459.85 CHF
5'998.00 CHF exkl. MWST

Allfälliges Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten.


Man sagt, kopieren sei das höchste Kompliment an den Erfinder. Vielleicht gibt es darum Kameras, die ähnlich aussehen wie die ALPA
12 MAX. Aber Ähnlichkeit macht eine Kopie nicht zum Original sondern bloss zum möglicherweise falschen Versprechen.

Features:
- praxisorientierte Vielseitigkeit auf höchstem Niveau
- Erweiterbar mit Alpa TIlt/Swing-Apadtern
- Offenes System, Digitalrückteil und Objektiv können frei gewählt werden
- Umfangreiche Shiftmöglichkeiten
- Keine unerwünschte stereoskopische Effekte

Die ALPA 12 MAX ist vor allem als Stativkamera gedacht, sie ist aber auch gerade noch klein und leicht genug, um auch als
Handkamera eingesetzt zu werden.

Die ALPA 12 MAX bietet umfangreiche Shiftmöglichkeiten (Perspektivenkorrektur) in vertikaler und gleichzeitig in horizontaler
Bewegungsrichtung. Und zwar ohne dass das Objektiv verschoben wird, und ohne dass damit unerwünschte stereoskopische Effekte
entstehen.

Mit den verschiedenen ALPA-Tilt/Swing-Adaptern ebenso wie mit reinen Softwaremitteln lassen sich zudem weitere faszinierende
fotografische Möglichkeiten erschliessen.

In der ALPA 12 MAX ergänzen sich Stabilität, optimales Gewicht, angenehme Grösse und höchste Präzision zu praxisorientierter
Vielseitigkeit auf höchstem Niveau.

Bemerkungen zum Produkt: ALPA 12 MAX, mit unabhängigem Vertikal- und Horizontalshift, für Freihand- und Stativbenutzung.
Verstellwege integriert: vertikal 43 mm (+25 mm, -18 mm); horizontal 36 mm (r: 18 mm, l: 18 mm); mit entsprechenden Adaptern ist
vertikale oder horizontale Verschwenkung (Tilt oder Swing) bis 5ø mit Objektiven im passenden Tubus möglich, mit Objektiven im
passenden Tubus möglich, mit Objektiven SB 34 sogar bis 10ø; Stitching-Adapter als Zubehör lieferbar, Preis ohne Handgriff/e.


1 x ALPA 12 MAX (Artikelnr.: 010.700.012)
1 x ALPA │Swiss Tool╩ kit, inklusive Torx (Artikelnr.: 550.050.011)
Verpackung

Artikelnummer:010.700.012 
Breite:180 mm 
Höhe:205 mm 
Länge:30 mm 
Gewicht:1200 g 
 
Verstellwege vertikal:43 mm (+25 mm, -18 mm) 
Verstellwege horizontal:36 mm (r: 18 mm, l: 18 mm) 

technische Datenblätter

Technische Daten | 265 kB | 17.01.2019

Broschüren

ALPA
Am 19. Februar 1946 wurde die Marke ALPA erstmalig registriert. Die Firma Pignons SA produzierte unter diesem Namen legendäre 35mm-Kameras. Nach einigen Wirren in den 1990er-Jahren kauften Ursula Capaul und Thomas Weber die Marke ALPA und belebten sie als Mittelformatsystem ALPA 12 wieder. ALPA of Switzerland und das ALPA 12 Mittelformatsystem waren geboren. Aus diesem Grund feiert ALPA of Switzerland 2016 gleich ein Doppeljubiläum: 20 Jahre Mittelformatsystem ALPA 12 und 70 Jahre ALPA als Kameramarke.
Kameras von ALPA sind Werkzeuge. Hergestellt von Liebhabern des guten Handwerks für eine kleine Gruppe von Kennern. Kameras von diesem Zuschnitt nehmen dem Fotografen die Arbeit ebenso wenig ab wie Musikinstrumente dem Musiker. Automatik ist da kein Thema. Und ständige Modellwechsel erst recht nicht. Was ALPA-Kameras leisten, ist das, was alle guten Werkzeuge und Instrumente tun – sie bieten das Beste, was an Qualität des Entwurfs, des Materials ebenso wie der Herstellung überhaupt möglich ist.