Hersteller: ALPA

ALPA 12 STC

010.900.010
ALPA 12 STC

ALPA 12 STC

ALPA
Hersteller: ALPA , Hersteller Artikel-Nr.: 010.900.010
Lager 7-10 Arbeitstage
E-Mail-Info, wenn Artikel an Lager
Garantie: 36 Monate
4'174.45 CHF
3'876.00 CHF exkl. MWST

Allfälliges Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Die ALPA 12 STC (Shift Travel Compact) setzt die Massstäbe für besonders kompakte und leichte Kameras mit integrierter
Shiftbewegung (Perspektivenkorrektur).

Features:
- Kompakt und handlich
- Integrierte Shift Möglichkeit.
- Erweiterbar mit Adapter zu vertikaler Schwenkung
- Freihand fotografieren ist ebenfalls möglich
- Offenes System, Digitalrückteil und Objektiv können frei gewählt werden
- Robuste Bauart
- Überraschenden Dreh-, Wechsel- und Umkehrpositionen an der Kamera

Mit der STC besteht die Möglichkeit zum Stitchen (Kacheln) und zur entsprechenden Vervielfachung
der Pixelanzahl für eine Aufnahme.

Aus der horizontalen Objektivbewegung wird durch einfaches Drehen der Kamera um 90ø eine vertikale Verstellmöglichkeit.
Alle Kameras von ALPA bieten solche überraschenden Dreh-, Wechsel- und Umkehrpositionen, mit denen z.B. vorne zu hinten wird oder
oben zu unten oder quer zu hoch.

Typisch ALPA ist dabei unter anderem, dass wir gar nicht auf alle Varianten hinweisen müssen Í die meisten ALPA Kunden wollen ihre
spezifischen Kombinationen für ihre eigene Praxis selbst finden. Vorgekaute Lösungen sind ihre wie unsere Sache nicht.
So gilt auch hier: Der Unterschied zu Massenprodukten könnte kaum grösser sein. Konstruktiv hat die STC wie alle ALPA Kameras mit
integriertem Shift ein Merkmal, das kein anderer Kamerahersteller zu bieten hat: alle Shiftbewegungen werden in voller
Bewegungslänge auf Rollenlagern geführt Í nicht die billigste aber die präziseste Lösung.

Bemerkungen zum Produkt:
ALPA 12 STC, Shift Travel Compact, mit Shift, für Freihand- und Stativbenutzung, Verstellwege integriert:
horizontaler oder Í je nach Kameraposition Í vertikaler Shift bis 36 mm (+/- 18 mm); mit entsprechenden Adaptern ist vertikale
oder horizontale Verschwenkung (Tilt oder Swing) bis 5ø, mit Objektiven im passenden Tubus möglich, mit Objektiven SB 34 sogar bis
10ø, Preis ohne Handgriff
1 x ALPA 12 STC (Artikelnr.: 010.900.010)
1 x ALPA │Swiss Tool╩ kit, inklusive Torx (Artikelnr.: 550.050.011)
Verpackung

Artikelnummer:010.900.010 
Kamerashift X:+/- 18 mm 
Kamerashift Y:+/- 18 mm 
Bemerkung:vertical OR horizontal 
 
Breite:145 mm 
Höhe:140 mm 
Länge:25 mm 
Gewicht:590 g 

technische Datenblätter

Technische Daten | 265 kB | 17.01.2019

Broschüren

ALPA
Am 19. Februar 1946 wurde die Marke ALPA erstmalig registriert. Die Firma Pignons SA produzierte unter diesem Namen legendäre 35mm-Kameras. Nach einigen Wirren in den 1990er-Jahren kauften Ursula Capaul und Thomas Weber die Marke ALPA und belebten sie als Mittelformatsystem ALPA 12 wieder. ALPA of Switzerland und das ALPA 12 Mittelformatsystem waren geboren. Aus diesem Grund feiert ALPA of Switzerland 2016 gleich ein Doppeljubiläum: 20 Jahre Mittelformatsystem ALPA 12 und 70 Jahre ALPA als Kameramarke.
Kameras von ALPA sind Werkzeuge. Hergestellt von Liebhabern des guten Handwerks für eine kleine Gruppe von Kennern. Kameras von diesem Zuschnitt nehmen dem Fotografen die Arbeit ebenso wenig ab wie Musikinstrumente dem Musiker. Automatik ist da kein Thema. Und ständige Modellwechsel erst recht nicht. Was ALPA-Kameras leisten, ist das, was alle guten Werkzeuge und Instrumente tun – sie bieten das Beste, was an Qualität des Entwurfs, des Materials ebenso wie der Herstellung überhaupt möglich ist.