FUJIFILM X-T4 Black Kit XF 16-80mm

1012749
FUJIFILM X-T4 Black Kit XF 16-80mm

FUJIFILM X-T4 Black Kit XF 16-80mm

FUJI
Hersteller: FUJI , Hersteller Artikel-Nr.: 1012749
Lager Liefertermin nicht bekannt.
E-Mail-Info, wenn Artikel an Lager
Garantie: 24 Monate/ bei Registrierung 48 Monate
2'498.00 CHF
2'319.41 CHF exkl. MWST

Allfälliges Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Die Wunschliste eines Fotografen
Die Fujifilm X-T4 steht f\f0ür exzellente Bildqualität, optimale Bedienbarkeit, extreme Schnelligkeit, innovative Funktionen, lange Akkulaufzeit und vieles mehr. Das Flaggschiffmodell bietet eine komplette professionelle Ausstattung in den Bereichen Foto und Video. Dank neuer Features, wie eines weiterentwickelten Verschlusses und eines fortschrittlichen Autofokus-Algorithmus, gelingen ausdrucksstarke Aufnahmen auch unter schwierigsten Bedingungen.

Features:
- 26,1 Megapixel X-Trans CMOS 4 Sensor
- X-Prozessor 4
- Integrierte Bildstabilisierung (IBIS)
- Präziser und schneller Autofokus mit Gesichts-/Augenerkennung
- Serienbildaufnahme mit bis zu 15 Bildern pro Sekunde
- Professionelle Videoaufnahme in 4K
- Elektronische Bildstabilisierung (bei Video-Aufnahme)
- Dreh- und schwenkbares 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen-LCD
- Grosser elektronischer Sucher mit 3,69 Millionen Pixeln
- Spritzwasser- und staubgeschützt
- Kälteresistent bis minus 10 Grad
- Dual-Speicherkartenslot
- Wi-Fi-Funktion
- Filmsimulationsmodi (inkl. ETERNA Bleach Bypass)
- Intervallaufnahme
- Kreative Filtereffekte

Schnell, schneller, X-T4
Die X-T4 hat einen ultraschnellen Schlitzverschluss, der von einem neu konzipierten Gleichstrommotor mit besonders hohem Wirkungsgrad gesteuert wird. Er ist auf 300.000 Auslösungen ausgelegt und arbeitet etwa 30 Prozent leiser als der Verschluss des Vorgängermodells X-T3. Die X-T4 erreicht eine extrem schnelle Serienbildgeschwindigkeit von bis zu 15 Bildern pro Sekunde. Im Live-View-Modus sind mit dem mechanischem Verschluss 8 Bilder pro Sekunde und mit elektronischem Verschluss bis zu 30 Bilder pro Sekunde möglich, ohne dass dabei ein Sucher-Blackout auftritt. Auch die Auslösezeit ist mit nur 0,035 Sekunden sehr kurz.

Neuer AF-Algorithmus
Der Autofokus der X-T4 ist nochmals schneller als beim Vorgängermodell. Ein neuer AF-Algorithmus und eine verbesserte Phasenerkennung sorgen für eine AF-Geschwindigkeit von nur 0,02 Sekunden. Sehr dynamische Motive werden mit doppelt so hoher Präzision wie bisher erfasst und innerhalb des Bildes automatisch von der Kamera verfolgt. Mit dem weiterentwickelten Gesichts- und Augenerkennungs-AF führt die Kamera die Schärfe auch bei sich bewegenden Personen sehr präzise nach.

Integrierte Fünf-Achsen-Bildstabilisierung (IBIS)
Die X-T4 ist das erste Modell der X-T Serie mit integrierter Fünf-Achsen Bildstabilisierung. Durch eine neue Aufhängung mit weiterentwickelten Komponenten, sowie verbesserte Gyrosensoren arbeitet der Bildstabilisator jetzt achtmal präziser als in der X-H1, welches die erste Kamera der X-Serie mit integrierter Bildstabilisierung war.

Mehr Belichtungsdetails
Das Belichtungsergebnis lässt sich mit der X-T4 noch weiter verfeinern. So kann die Durchzeichnung in den Spitzlichtern und Schatten im Bereich von -2 bis +4 EV jetzt in 0,5 EV-Stufen angepasst werden. Bisher war dies nur in 1,0 EV möglich. Der Weissabgleich bietet zwei neue Automatik-Optionen: ''Weiss Priorität'' für einen maximal hellen Weisspunkt und ''Ambiente Priorität'' für eine wärmere Farbstimmung.

Neuer Akku, mehr Leistung
Die Kapazität des neuen Akkus NP-W235 ist etwa 1,5 Mal so gross wie die des zuvor verwendeten Akkus NP-W126S bei der X-Serie. Mit einer Ladung lassen sich bis zu 500 Fotos aufnehmen, im energiesparenden Modus sogar bis zu 600 Aufnahmen.

Individuelle Display-Einstellungen
Der elektronische Sucher und das 7,6 cm grosse Touchscreen-LCD bieten drei spezielle Optionen: ''Restlicht-Priorität'' für eine gut ablesbare Anzeige auch in dunklen Umgebungen, ''Auflösungspriorität'' für die Anzeige feinster Details sowie ''Priorität Bildrate'' für ein klares Sucherbild bei der Aufnahme von dynamischen Motiven. Die Augenmuschel am Sucherokular lässt sich nun arretieren, um ein Verrutschen oder versehentliches Abrutschen zu verhindern. Das Touchscreen-LCD ist dreh- und schwenkbar und damit ideal für kreative Aufnahmen mit aussergewöhnlichen Perspektiven.

Auch im Video-Bereich lässt sie keine Wünsche offen
Die X-T4 bietet unter anderem eine Highspeed-Aufnahme mit 240 Full-HD-Bildern pro Sekunde, mit der sich extreme Zeitlupen mit 10-fach verlangsamten Bewegungsabläufen abspielen lassen. Im Video-Modus wird das mechanische IBIS-System durch eine elektronische Bildstabilisierung (DIS) ergänzt, wodurch unerwünschte Schwankungen besonders effektiv ausgeglichen werden. Zudem steht im Video-Modus ein eigenes Schnellmenü (Q) zur Verfügung. Mit der neuen Funktion ''Film-Optimierte-Steuerung'' lässt sich die Belichtung einfach und geräuschlos über die Auswahltasten oder den Touchscreen anpassen. Um die Belichtungseinstellung bei F-Log-Aufnahmen mit geringer Sättigung und niedrigem Kontrast zu erleichtern, korrigiert die ''F-Log Anzeigehilfe'' das Monitorbild gemäss BT.709-Standard. Das doppelte Speicherkartenfach erlaubt die parallele Aufzeichnung von zwei identischen Video-Dateien zu Back-up-Zwecken. Der Audioeingang (MIC) bietet jetzt zwei separate Optionen zur Einstellung des Aufnahmepegels, je nachdem, ob ein externes Mikrofon oder ein externes Audiogerät (Line In) verwendet wird.

Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR
Das XF 16-80mm ist ein kompaktes und wetterfestes Zoomobjektiv. Es verfügt über eine durchgängige Lichtstärke von Blende 4. Zudem bietet es einen minimale Naheinstellgrenze von 35 cm über den gesamten Zoombereich. Die Objektiv-Konstruktion gewährleistet eine gleichmässig hohe Abbildungsleistung vom Zentrum bis zu den Rändern sowie eine effektive Minimierung von Aberrationen.

Features:
- Brennweite von 16-80 mm (äquivalent zu 24-122 mm KB)
- Durchgehende Lichtstärke von Blende 4
- Optischer Bildstabilisator
- Naheinstellgrenze von 35 cm über den gesamten Zoombereich
- Schnelle, präzise und leise Innenfokussierung
- spritzwasser- und staubgeschützt

Kein verwackeln mehr
Das Zoomobjektiv verfügt über ein optisches Bildstabilisierungssystem, das bis zu 6 EV-Stufen längere Verschlusszeiten erlaubt. Somit lässt sich das Objektiv in einer Vielzahl von Situationen, z.B. auch bei schwierigen Lichtverhältnissen, einsetzen. Der Fotograf muss sich keine Gedanken über mögliche Verwacklungsunschärfen machen.

Praktisch und robust
Darüber hinaus verfügt das XF16-80mm über eine besonders schnelle, präzise und leise Innenfokussierung, die von einem leistungsfähigen Schrittmotor gesteuert wird. Das Design und die Haptik des Objektivs unterstreichen die erstklassige Qualität und Langlebigkeit des Produkts. Zoom-, Blenden- und Fokusring bieten einen optimalen Bedienkomfort. Das Objektiv ist spritzwasser- sowie staubgeschützt und ist auch bei Temperaturen von bis zu minus zehn Grad Celsius einsatzbereit. In Verbindung mit einem ebenfalls wetterfest abgedichteten FUJIFILM Kameragehäuse (z.B. X-Pro2, X-T1/T2/T3/T4 oder X-H1) können Fotografen damit selbst bei leichtem Regen und in staubiger Umgebung bedenkenlos fotografieren.
1 x Fujifilm X-T4 Black Body (Artikelnr.: 1012745)
1 x Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR (Artikelnr.: 1012276)
Detailierte Spezifikationen siehe Einzelartikel: 
Fujifilm X-T4 Black Body 
Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR